Geldspielfreunde
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche
Themen der letzten 24 Stunden Zur Startseite Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Geldspielfreunde » Fragen und Antworten » Anfänger FAQ » Rotamint Super 7 Gewinnauszahlung defekt » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rotamint Super 7 Gewinnauszahlung defekt
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maxim3012
Young-Timer


Dabei seit: 06.10.2019
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer: 13061

Germany

Rotamint Super 7 Gewinnauszahlung defekt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebe Automatenfreunde,

ich habe einen alten Rotamint Super 7 aus den Jugendräumen unserer Kirche, der einwandfrei spielt, außer, dass absolut keine Gewinne ausgezahlt werden. Der Münzausgeber an sich ist nicht defekt, 1 DM wechseln klappt.
Ich habe die Vermutung, dass an einem Relais der Nocken jemand mal einen Draht abgelötet hat (siehe Pfeil in Bild 2), um die Gewinnfunktion zu deaktivieren (würde Sinn ergeben, wegen Jugendschutz und so...) Ich kann jetzt aber leider nicht mehr rekonstruieren, wohin dieser Draht eventuell mal geführt haben könnte.
Habe hier im Forum schon eine ganz ähnliche Diskussion gefunden, über einen Automaten, der meinem sehr ähnlich ist, aber zusätzlich noch 20 Pfennig-Spiele machen kann, das kann meiner nicht.
Kennt sich jemand mit dieser Verschaltung aus? Oder hat vielleicht einen Schaltplan zu genau diesem Automaten?

Liebe Grüße
Maxim

Dateianhänge:
jpg IMG_0722.jpg (982,31 KB, 119 mal heruntergeladen)
jpg IMG_0723.jpg (291 KB, 122 mal heruntergeladen)
jpg IMG_0721.jpg (692,45 KB, 118 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Maxim3012: 06.10.2019 17:42.

06.10.2019 17:41 Maxim3012 ist offline Beiträge von Maxim3012 suchen Nehmen Sie Maxim3012 in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Multi Game Zocker


Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 349
Mitgliedsnummer: 998
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

https://www.geldspielfreunde.de/attachme...achmentid=35540
Hallo, Maxim,
gib bitte Rückmeldung, ob Du damit zurechtkommst, sonst helfen wir Dir weiter.
Gruß
Werner

__________________
werner
06.10.2019 18:31 whoperp ist offline Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
Maxim3012
Young-Timer


Dabei seit: 06.10.2019
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer: 13061

Germany

Themenstarter Thema begonnen von Maxim3012
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

die Pläne hatte ich schon hier im Forum gefunden und mich gestern ein bisschen reingearbeitet. Leider ist mein Automat nur für 10 Pfg.-Spiele gebaut und deswegen gerade in der Gewinnausschüttung anders verkabelt. Ich habe mir insbesondere den Weg von Nocke 4.9 (im Schaltplan 4.12) angeschaut - das ist die, wo ich ein fehlendes Kabel vermute - im Schaltplan führt von dort ein Kabel zum Doppler-Relais d3. Dessen Verschaltung weicht aber völlig vom Plan ab, vermutlich weil er für doppelte Gewinnauszahlung im 20-Pfg.-Spiel zuständig wäre, welches mein Automat ja nicht hat.
Ich konnte deswegen bisher noch keinen Fehler finden. Ich habe zwar gemessen, dass die Kontaktnaben am Ende des Spiels kurz unter Spannung gesetzt werden, aber ein Gewinn wird trotzdem nie ausgeschüttet.

Vielen Dank für die Hilfe schonmal!
Gruß
Maxim
07.10.2019 10:10 Maxim3012 ist offline Beiträge von Maxim3012 suchen Nehmen Sie Maxim3012 in Ihre Freundesliste auf
Whiteice   Zeige Whiteice auf Karte Whiteice ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-1687.jpg

Dabei seit: 06.04.2015
Beiträge: 3.561
Mitgliedsnummer: 8274
Herkunft: Niedersachsen

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Möchte meinen , der Automat Besitz unten links am Boden ein rundes Impulswerk was für die Gewinne zuständig ist . Daran links unten ist nochmal eine Kontaktzunge die öffnet sobald der Schieber eine Münze ausgibt und das Impulswerk einen Kontakt weiter schaltet . Messe mal spannungslos ! Alles auf Durchgang.

MfG Thomas

__________________
Meine Automaten

Meine Videos

ADP “Die Blaue“ Servicetastatur Profitech 3000
ADP “Die Weiße“ Service Testgerät mit Spinne
E60 PLUS Rücksteller mit Uhrzeitsetzung
Initialisierungsstecker, Freischaltkarte
NSM Dataprint 2000

SUCHE :

Alte Automaten bis 1950
NSM Knobelrunde / Alle Neune
07.10.2019 10:30 Whiteice ist online Beiträge von Whiteice suchen Nehmen Sie Whiteice in Ihre Freundesliste auf
Maxim3012
Young-Timer


Dabei seit: 06.10.2019
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer: 13061

Germany

Themenstarter Thema begonnen von Maxim3012
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thomas,

ich habe alles mal ohne Spannung durchgemessen und habe von der obersten Nocke bis zum Impulswerk kompletten Durchgang, wenn die Spielräder auf Gewinn stehen. Das Auszahlwerk an sich funktioniert ja, wenn ich 1 DM reinwerfe, generiert der Automat ein Spiel und zahlt mir anstandslos 9 x 10 Pfennig Wechselgeld. Nur bei den Gewinnkombinationen rührt sich nichts.

MfG Maxim
07.10.2019 11:07 Maxim3012 ist offline Beiträge von Maxim3012 suchen Nehmen Sie Maxim3012 in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Multi Game Zocker


Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 349
Mitgliedsnummer: 998
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Maxim,
wenn die Wechselfunktion gegeben ist, scheint der Schrittschalter (Auszahler) i.O.
Was Du grundsätzlich beobachten solltest: arbeitet der Rücksteller des Schrittschalters korrekt? Nach dem Wechselvorgang muss der Schrittschalter sofort auf Nullstellung zurückgesetzt werden.
Zum eigentlichen Problem:
Dass Du Durchgang bei Gewinn von oben bis unten hast, sollte im stromlosen Zustand nicht sein, weil das Foulrelais nicht angezogen ist.
Strompfad im Gewinnfall: Phase (p) - foul2 - N4,12 - Kontaktwiderlager - Schrittschalter usw.
Eine mögliche Fehlerquelle wäre also noch foul 2.
Zu der Verkabelung kann ich leider nichts sagen.
Gruß
Werner

__________________
werner
07.10.2019 12:02 whoperp ist offline Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
rattenfänger   Zeige rattenfänger auf Karte rattenfänger ist männlich
Jackpot Spieler


images/avatars/avatar-2461.jpg

Dabei seit: 29.11.2012
Beiträge: 155
Mitgliedsnummer: 4927
Herkunft: Niedersachsen

Germany

Rotamint Super 7 Gewinnauszahlung defekt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Der Nockenkontakt 4.9 (im Plan 4.12) sollte eine Verbindung zu den Gewinnkontakten der 1. Scheibe haben. Die andere Seite vom Nockenkontakt sollte zum Foul-Relais gehen (im Plan gn/rt). Dieser Nockenkontakt stellt die Verbindung von der Foul-Einheit über die Gewinnabtastung zum Auszahl-Magneten her.
Eine Verbindung fehlt bei dir.

Dateianhang:
png Super7Gewinn.png (140 KB, 60 mal heruntergeladen)


__________________
Gruß aus Hameln,
Rattenfänger

_________________________________________________________
NSM schwarze und blaue, ADP weiße kleine, mit und ohne Reset, blaue
Drucker MAS und Dataprint und einen Lötkolben
08.10.2019 00:21 rattenfänger ist online Beiträge von rattenfänger suchen Nehmen Sie rattenfänger in Ihre Freundesliste auf
Maxim3012
Young-Timer


Dabei seit: 06.10.2019
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer: 13061

Germany

Themenstarter Thema begonnen von Maxim3012
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner, hallo Rattenfänger,

das Foul-2-Relais war der heiße Tipp, vielen vielen Dank! Habe jetzt mal testweise das Relais fixiert und prompt wurde jeder Gewinn richtig ausgezahlt. Ich vermute mal, die Magnetspule wird kaputt sein oder sie wird nicht korrekt angesteuert. Aber jetzt weiß ich zumindest, wo die Baustelle ist.

Dankeschön und liebe Grüße
Maxim
08.10.2019 10:22 Maxim3012 ist offline Beiträge von Maxim3012 suchen Nehmen Sie Maxim3012 in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Multi Game Zocker


Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 349
Mitgliedsnummer: 998
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Maxim,
einfachste Prüfung: Widerstandsmessung der Spule
Gruß
Werner

__________________
werner
08.10.2019 11:08 whoperp ist offline Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Multi Game Zocker


Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 349
Mitgliedsnummer: 998
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Außerdem N.1 und die Rüttelkontakte prüfen. Auch den Selbsthaltekontakt foul 1

__________________
werner
08.10.2019 11:18 whoperp ist offline Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
Maxim3012
Young-Timer


Dabei seit: 06.10.2019
Beiträge: 5
Mitgliedsnummer: 13061

Germany

Themenstarter Thema begonnen von Maxim3012
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Werner,

da hattest recht, es lag an den Rüttelkontakten. Der eine hatte um vielleicht einen mm keinen Kontakt, deswegen hat sich auch das Foul-Relais nicht gehalten. Jetzt funktioniert wieder alles, wie es soll.
Das Schrittschaltwerk hat zwar noch manchmal einen Hänger beim Zurückziehen, aber das werde ich jetzt gründlich putzen, ölen und die Feder härter stellen, dann sollte das klappen.

Liebe Grüße
Maxim
09.10.2019 08:56 Maxim3012 ist offline Beiträge von Maxim3012 suchen Nehmen Sie Maxim3012 in Ihre Freundesliste auf
whoperp whoperp ist männlich
Multi Game Zocker


Dabei seit: 05.05.2009
Beiträge: 349
Mitgliedsnummer: 998
Herkunft: Rheinland-Pfalz

Germany

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, Maxim,
das Rückstellwerk wird mechanisch äusserst stark beansprucht, so dass sich eine Kerbe in dem Blech bilden kann. Dann kann es sein, dass der Weg nicht mehr ausreicht, um die Rückstellung sauber auszulösen. Dann muss diese Kerbe mit geeigneten Mitteln geschlossen werden.
Auf jeden Fall sollte man gründlich reinigen.
Gruß
Werner

__________________
werner
09.10.2019 09:08 whoperp ist offline Beiträge von whoperp suchen Nehmen Sie whoperp in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Geldspielfreunde » Fragen und Antworten » Anfänger FAQ » Rotamint Super 7 Gewinnauszahlung defekt

Views heute: 1.447 | Views gestern: 37.649 | Views gesamt: 127.389.253

Impressum

Datenschutzerklärung

Forensoftware: Burning Board 2.3.6 pl2, entwickelt von WoltLab GmbH